CD-Review: Alestorm – Captain Morgan’s Revenge

alestorm

Schottland

Punkte (Innovation): 5 von 15
Punkte (Gesamt): 8 von 15

Alestorm, der neue Stern am Pirate’s Metal Himmel? Nur gibt es überhaupt schon so was wie Pirate’s Metal in Schottland, oder überhaupt in Europa? Mir fällt da spontant nur Running Wild ein. Und bei den alten Göttern, die erste Nummer auf dem Debütalbum von Alestorm klingt verdammt nach R.W. Ich fühle mich richtig in eines meiner ersteren Konzerte Mitte der Achtzigern zurückversetzt. Alles nicht so ganz neu also. Aber gehn wir es von vorn an. Zu Beginn ein Kracher a la Running Wild, gefolgt vom wohl besten Song auf dem Album: „Captain Morgan’s Revenge“. Der hat es wirklich in sich. Nur wer denkt es geht so weiter, der wird wohl enttäuscht sein. Alles nicht schlecht, was da noch kommt, aber eben nur Durchschnitt. Weitere Höhepunkte fehlen. Vielleicht abgesehen vom folkigen „Of Treasure“. Die CD zieht sich so durch. Mal Power Metal, dann wieder mehr Folk. Gut gefallen zwar die Akkordeon Einlagen, was das Ganze nach mehr Folk klingen lässt, dafür nerven die phasenweise zu langen Keybord Solos. So einen Kitsch kann man sich auch auf der neuen Depeche Mode CD anhören. Also bitte bei der nächsten Ausgabe weglassen. Alestorm sind sicherlich noch zu besseren Schandtaten bereit. Talent haben sie und der Stil ist gut gewählt. Er wird sowohl Alt Metaller, sowie Folk Metaller ansprechen. Die ideale Musik für die ausgelassene Metal Party, zum Schunkeln und ultimativen „Hoch die Tassen“ heben. Hier empfehle ich speziell Song Nummer vier: „Nancy, the tavern wench“. Bei dem Song fließt de Met noch genußvoller die Kehle runter. Gesamt gesehen kein schlechtes Album, aber für mich nicht mehr wie 3,5 Punkte. 2 -3 gute Songs machen noch keine Spitzenplatte aus. Man kann aber auf das nächste Album gespannt warten. Die Schotten haben noch wesentlich mehr Potenzial.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s