CD-Review: Young Dubliners – With all due respect, the irish sessions

young dubliners

USA

Punkte (Innovation): 5 von 15
Punkte (Gesamt): 13 von 15

Diesmal handelt es sich um einen absoluten Geheimtipp aus dem Jahr 2007. Ich habe mir den Luxus gegönnt und eine Export CD aus Amerika bestellt. Anscheinend hat sich dafür kein europäisches Label entscheiden können. Wie auch immer, die geringen Mehrkosten haben sich voll ausgezahlt. Zwar dreht sich die CD schon ein halbes Jahr auf meinem Player, aber jetzt muss ich einfach meinen Senf abgeben. Bei der Band handelt es sich nicht um die altirische Band The Dubliners, sondern um irischstämmige Musiker aus den USA, die gekonnt Rock, Alternative und traditionell irischen Folk mischen. Und diese Mischung hat es in sich. „With all due respect, the irish sessions“ ist eine Homage an das traditionelle Irland. Auf der CD befinden sich alte irische Volkslieder, die neu und rockig verpackt wurden. Die Young Dubliners wollten das Ding schon seit längeren machen, sind in Übersee auch keine Unbekannten, aber erst 2007 wurde dieses Projekt finalisiert. Man wird sagen OK, ist ja einfach ein paar alte Lieder zu covern, aber es kommt immer drauf an, wie man es macht. Und das ist bei den Youngs voll aufgegangen. Folk Rock, wie er besser nicht sein kann. Zwar bezeichnet die Band ihr Genre mit „Celtic Rock“, aber da es für mich sowieso kein Schubladendenken gibt, bin ich überzeugt, dass die Youngs auch bei Fans der härteren Gangart gut ankommen. Wer sich davon überzeugen möchte, schaut mal auf die Homepage: http://youngdubliners.com oder besucht eines der Europa – Konzerte im April. Die meisten davon logischerweise in Irland, aber auch Dänemark steht oft am Programm. Den einzigen Auftritt im deutschsprachigen Raum gibt es am 15. April in Hamburg. Zum Schluss noch meine Favoriten von der 6 Punkte – Scheibe: „Follow me up to carlow“, „Foggy dew“ und „Rocky road to Dublin“. Eben Folk’n Roll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s