CD-Review: Hroptatyr – Auf zu neuen Ufern

hroptatyr_auf zu neuen ufern

[Viking Metal] – Düsterwald Produktionen (2010)
Deutschland
Frankensturm!

Hroptatyr – eine junge Band aus Mittelfranken – spielen Viking Metal irgendwo in der Schnittmenge ihrer Landsleute von Obscurity und Varg. Das besondere an der Truppe ist die Tatsache, dass zum Zeitpunkt der Aufnahmen bei insgesamt sieben Mitgliedern gleich drei (!) Sänger beschäftigt wurden (mittlerweilen sind es „nur“ noch deren zwei).

Demzufolge gestaltet sich der Gesang sehr vielseitig: Es wird gekeift, gegrowlt und clean gesungen. Gerade letztere Gesangesart weist jedoch arge Mängel auf und ertönt, na sagen wir mal ziemlich schräg aus den Boxen.

Und sonst? Nach einem standesgemässen Instrumentalintro werden neun Songs mit einer Gesamtspieldauer von knapp 50 Minuten präsentiert. Obwohl Hroptatyr durchaus ein Händchen für schmissig-melodische Riffs beweisen („Frankensturm“), klingt das Ganze nicht sonderlich eigenständig und schon gar nicht innovativ. Immerhin: Langeweile kommt eigentlich zu keinem Zeitpunkt auf, zu abwechslungsreich wissen die Herren ihren Sound zu gestalten. Lyrisch gesehen, bewegen sich die Jungs ebenfalls auf gewohnten Pfaden: mal met-selig („Berserker“), dann wieder ernsthafter („Symbole der Vergangenheit“) und immer auch die eine oder andere Schlacht besingend („Die Schlacht“).

Produktionstechnisch muss bemängelt werden, dass der Sound enorm leise erklingt und die Lautstärke massiv aufgedreht werden muss, um überhaupt etwas mitzukriegen. Die Tieftonfraktion (namentlich Bass und Bass Drum) dürften ebenfalls etwas präsenter sein.

Aufgrund der Eingängigkeit der Songs darf man von einem durchaus soliden Debütalbum sprechen. Gelingt es jedoch Hroptatyr nicht, in Zukunft etwas individualistischer zu klingen, so drohen sie in der Masse an Veröffentlichungen im Viking/Pagan Metal Genre unterzugehen.

Hörbeispiele zu Hroptatyr finden Sie unter folgendem Link: http://www.myspace.com/hroptatyrband

geschrieben am 21.6.2010 von wallace@folkmetal.at

Im Forum diskutieren: Folk Metal Forum

Bewertung: Punkte (Innovation): 5 von 15
Punkte (Gesamt): 9 von 15
Informationen: Hroptatyr
Düsterwald Produktionen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s