Fimbul Festival 2012 – Vorschau Teil I

clip_image002

Fimbul Festival 2012 – Die Party geht jetzt so richtig los

… denn das Fimbul wird erwachsen! Aus der bislang eintägigen Metal-Schlacht wird nun ein wirkliches Festival mit vollen 2 Tagen Schwermetall. Alle Metal-Heads zackig den Terminkalender zücken und vermerken:

14 – 16. September 2012

Wo? Frankenhalle in Dettelbach, Adolf-Oesterheld-Straße, 97337 Dettelbach.

Und wer nun der guten, alten Stadthalle Fürth nachtrauert, dem sei zum Trost versichert, dass damit auch die bisherigen Kritikpunkte beseitigt sein sollten. Die Bierpreise versprechen ziviler zu werden (bei hoffentlich gleich bleibend charmantem Service), ein Metausschank wird eingerichtet, die Parkplatzprobleme werden sich auflösen, eine kostenlose Möglichkeit zum Zelten wird es geben und für alle Bahnreisenden einen Shuttle-Service vom Bahnhof Dettelbach zum Veranstaltungsgelände.

Zwischenzeitlich sind auch schon die ersten Bands bestätigt und versprechen ein wahrlich fettes line up:

Solstafir
Sear Bliss
Sintech
Gernotshagen
Odroerir
XIV Dark Centuries
Ravenpath
Blood Fire Death
Secrets of the Moon …

und weitere werden folgen (nachzulesen hier auf folkmetal.at).

Tickets (schlappe € 29,90 für das Wochenende) gibt es ab sofort beim

Veranstalter unter http://fimbul-festival.de/
und weitere Informationen natürlich auch bei http://www.facebook.com/#!/fimbul.festival.

Wir bleiben am Ball und berichten weiter!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s