CD-Review: Vintersorg – Orkan

vintersorg_orkan

[Folk Metal] – Napalm Records (2012)
Schweden
Aller guten Dinge sind acht!

Es ist vollbracht! Nur gut ein Jahr nach dem letzten Meisterwerk „Jordpuls“ will es Andreas Hedlund schon wieder wissen. Der nunmehr achte Silberling von Vintersorg wird am 29. Juni 2012 wie gewohnt unter dem Banner von Napalm Records das Licht der Welt erblicken und muss sich hinter seinen Vorgängern in keinster Art und Weise verstecken.

Es verbinden sich bei dieser musikalischen Glanzleistung das zerstörerische Wesen und die optische Schönheit eines Orkans in Perfektion. Hedlund hat es einmal mehr geschafft, eine Mischung zu erschaffen, die sofort durch Mark und Bein geht und es kaum möglich macht, sich einem Fußwippen zu entziehen. Jedes einzelne Stück des Werkes schafft es zudem, musikalisch Bilder zu zeichnen und Eindrücke problemlos wiederzugeben.

Der Opener Istid (Eiszeit) entführt brachial und ohne Vorwarnung in eine unwirtliche, karge Landschaft durch die Vintersorg’s einmalige Stimme leitet. Man möchte stehen bleiben – lauschen, sich verlieren – wird aber mittels gut eingesetzter Melodien erbarmungslos immer weiter durch das Stück getrieben.

Auch der Titelsong des Albums ‚Orkan‘ kann sich absolut sehen lassen und besitzt unweigerliches Kopfwackelpotenzial. Ruhig beginnend sollte man sich nicht vom ersten Eindruck täuschen lassen und sich kurz in Geduld üben – es lohnt sich! Unweigerlich wird man schnell mitgerissen von diesem Windstoß und droht, den Boden unter den Füßen zu verlieren in einem Strudel treibender und aufmerksamkeitsheischender Melodien.
Vintersorg’s „Orkan“ ist etwas zum abschalten, zum mitreissen lassen und zum entspannen. Fazit: Unbedingt hörenswert!

Hörbeispiele zu Vintersorg finden Sie unter folgendem Link: http://www.myspace.com/vintersorganic/
geschrieben am 22.6.2012 von triel@folkmetal.at

Bewertung: Punkte (Innovation): 10 von 15
Punkte (Gesamt): 13 von 15
Informationen: Vintersorg
Napalm Records

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s