CD-Review: Nobody Knows – Morgen Kinder und übermorgen auch

nobody knows_morgen kinder und uerbermorgen auch

[Folk] – Sena Music (2013)
Deutschland
Frohes Folk-Fest!

Jetzt mal ehrlich, wer von uns braucht diesen ganzen Schnickschnack um Weihnachten? Fest der Liebe….ha, ha, dass ich nicht lache.

Trotzdem bemühen wir uns alle Jahre wieder um ein schönes Fest für unsere Liebsten, egal ob Atheist, Heide oder Agnostiker. Doch diese Lieder unterm Tannenbaum – ein Graus. Muss das Jahr für Jahr sein? Dass es an Heiligabend nicht unbedingt Venom sein muss, ist mir irgendwie klar – aber gibts da nicht irgendwas, das mir die Bescherung wieder schmackhafter machen kann, ohne dass Oma dem Herzinfarkt nahe ist?

Gibt es! Passend zur Jahreszeit haben sich die Spielleute von Nobody Knows etwas Besonderes einfallen lassen. So wurden klassische Weihnachtlieder in ein neues folkiges Gewand verpackt. Sowohl stilistisch als auch textlich wurde Traditionelles neu aufgemischt. Das wie immer in einer für Nobody Knows bekannten witzigen, aber niemals verächtlichen Art und Weise. Dazu kommen fröhliche und besinnliche Eigenkompositionen.

„Morgen, Kinder und übermorgen auch – Eine neuverpackte Weihnachtshommage“ – die Interpretation einer Folk Band, die endlich für Stimmung unterm Tannenbaum sorgt.

Ergänzt wird das 13 Stück starke Album noch mit dem Bonustitel ‚Oktoberregen‘. Diesen Song gibts auch als Video auf der Youtube-Seite der Band. Wie bisher, sei auch diesmal die schöne Verpackung und die Beilage im Innenteil lobend erwähnt. Abermals präsentiert die Combo aus Sachsen-Anhalt ein wunderschönes Booklet im DVD-Format mit Liebe zum Detail. Weihnachten mal anders, dank Nobody Knows.

Hörbeispiele zu Nobody Knows finden Sie unter folgendem Link: http://www.youtube.com/user/2001NobodyKnows

geschrieben am 04.12.2013 von erich@folkmetal.at

Bewertung: Punkte (Innovation): von —
Punkte (Gesamt): von —
Informationen: Nobody Knows
Sena Music

2 Antworten zu “CD-Review: Nobody Knows – Morgen Kinder und übermorgen auch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s