CD-Review: Fimbulvet – Frostbrand, eines Bildnis Tracht

Fimbulvet

[Pagan Metal] – Einheit Produktionen (2014)
Deutschland
Fortsetzung und Abschluss!

Ziemlich genau drei Jahre nach „Frostbrand, nach Flammen Sehnsucht“ legen Fimbulvet am 31.10.2014 mit „Frostbrand, eines Bildnis Tracht“ nach. Als Fortsetzung und Abschluss eines Zweiteilers wird das Werk natürlich noch etwas eingehender am Vorgänger gemessen als sonst schon üblich. So viel vorweg: diesem Vergleich hält das vierte vollwertige Album der Thüringer mühelos stand.

Grundsätzlich liefert das Quartett auf „Frostbrand II“ „business as usual“. Langweilig? Mitnichten! Fimbulvet spielen seit jeher klassischen Pagan Metal Thüringischer Prägung (was ja mittlerweile schon eine Art Trademark darstellt), schaffen es jedoch durchaus den neun Tracks plus Intro eine eigene Note zu verleihen.

Kollege Karsten lobte zuletzt die positive Entwicklung beim Clean-Gesang. Dieses Lob darf hier mit gutem Gewissen neuerlich ausgesprochen werden, Sänger Stephan vermochte sich diesbezüglich noch weiter zu steigern (so beispielsweise zu hören im ‚Titeltrack‘ des neuen Werks). Des Weiteren weiss auch das Songwriting etwas besser zu gefallen. Die Tracks wirken insgesamt schlüssiger als noch anno 2011, ohne dass es dabei Abstriche in Sachen Abwechslungsreichtum zu verzeichnen gibt.

Mit dem Sound von „Frostbrand II“ kann ich mich hingegen nur bedingt anfreunden: zu stark verschwinden die Rhythmus-Gitarren stellenweise im Hintergrund, zu wenig druckvoll erklingen die Drums aus den Boxen. Natürlich besitzen der Gesang im Allgemeinen und die Clean-Vocals im Besonderen eine Ausnahmestellung im Pagan Metal aus Thüringen. Hier wurden diese jedoch auf Kosten der Instrumentalfraktion etwas zu prominent in den Vordergrund gemischt.

Nichtsdestotrotz: Fimbulvet zementieren mit „Frostbrand, eines Bildnis Tracht“ die Vormachtstellung Thüringens im deutschen Pagan Metal.

Hörbeispiele zu Fimbulvet finden Sie unter folgendem Link:
http://www.youtube.com/user/FimbulvetOfficial

geschrieben am 26.10.2014 von wallace@folkmetal.at

Bewertung: Punkte (Innovation): 9 von 15
Punkte (Gesamt): 11 von 15
Informationen: Fimbulvet
Einheit Produktionen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s