Bestes Album 2015 – Ergebnis

munarheim_stolzes wesen mensch

 

 

 

 

 

 

 

…und zum 2. Mal Munarheim…

 
…Folkmetal.at nominierte erstmals aus der Vielzahl an Veröffentlichungen 31 Alben und ihr konntet 3 davon eure Stimme geben. Wir haben bewusst das Ganze nicht ausgeschlachtet, um einen kommerziellen Auswuchs zu vermeiden. Unter dem Motto „Long live the Underground“lief das Ganze auch fair über die Bühne (Man konnte pro PC oder Mobilgerät nur einmal abstimmen). Wir danken allen die mitgemacht haben und präsentieren einen alten und neuen Gewinner. Munarheim haben mit ihrem Glanzalbum „Stolzes Wesen Mensch“ 2015, sowie 2014 mit „Nacht und Stürme werden Licht“ (damals nur von unserem Team bewertet) das Rennen gemacht. Knapp dahinter platzierte sich die Lady des „Black Metal“ – Myrkur, mit ihrem starken Album „M“. Auf Platz 3 landeten die Folk/Death/Progressive Meister von Amorphis mit „Under the red Cloud“. Zum Glück gibt es bei uns keine Medaillen. Umso mehr ist der 4. Platz erwähnenswert, denn die Überraschung schlecht hin sind Netherfell aus Polen mit ihrem Werk „Between east and west“. Nominiert wurden Tonträger aus der Kategorie Folk Metal, Pagan Metal, Black Metal, Viking Metal, Progressive Metal, Medieval Metal/Rock und Pagan Folk. Anbei findet ihr die TOP 10 der Wertung von 2015.
Bestes Album 2015

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s