CD-Review: Majesty of Silence – Die Schöpfung Tohuwabohu


[Symphonic Black Metal] – Boersma Records (2021)
Schweiz
Heilloses Durcheinander!

Die sympathischen Chaoten von Majesty of Silence (M.O.S.) sind zurück! Anno 2018 durften wir uns dem vierten Werk „Zu dunkel für das Licht“ annehmen, welches nach längerer Abstinenz die Rückkehr der Band bedeutete. Nun doppelt das Duo, bestehend aus Peter Mahler und Christian Geissmann (Dreams in Fragments, Proxima), mit Album Nr. 5 nach. Man munkelt, es sei das Letzte…

Weiterlesen