CD-Review: Antrisch – EXPEDITION I : Dissonanzgrat EP

[Atmospheric Black Metal] – Eigenproduktion (2021)
Deutschland
Ungewöhnliches Konzept!

Erinnert sich noch jemand an Kromlek? Die bajuwarische Folk / Pagan Metal Band bestand zwischen 2004 – 2012 und veröffentlichte in dieser Zeitspanne drei Alben. Ein Trio, bestehend aus dem ehemaligen Sänger (neues Pseudonym: Maurice Wilson), Gitarristen (Robert Falcon Scott) und Bassisten (Отто Шмидт) von Kromlek, beschloss im letzten Jahr, wieder gemeinsam zu musizieren und holte sich hierzu Verstärkung in Form von Drummer Игорь Дятлов ins Boot.

Weiterlesen

CD-Review: Calarook – Surrender or die


[Pirate Metal] – Eigenproduktion (2020)
Schweiz

Binnenland-Freibeuter!

Calarook wurden 2014 unter dem Namen Calico in Winterthur gegründet und haben sich dem Pirate Metal verschrieben. 2018 durfte man das Ragnarök Festival rocken – dies noch unter altem Namen aber stilgerecht mit Papagei auf der Schulter. Uns gefiel der damalige Auftritt! Ende 2019 erfolgte die Umbenennung und am 11. September 2020 veröffentlichte das Quintett nun sein Debütalbum „Surrender or die“.

Weiterlesen

CD-Review: Celtica – Pipes Rock! – Celtic Spirits

Celtica

[Folk Rock] – Eigenproduktion (2020)
International
Slàinte mhath!

Bei Celtica – Pipes Rock! handelt es sich um ein 2009 vom Gitarristen und Komponisten Gajus Stappen gegründetes internationales Quartett, welches sich der Verbindung von Great Highland Bagpipes mit rockigen Klängen verschrieben hat. Aktuell besteht die Band mit Hauptsitz Wien aus zwei Österreichern, einem Schotten sowie einem Mexikaner. Weiterlesen