CD-Review: Frijgard – Chapter Zero

Chapter_Zero_Cover

[Blackened Heavy Metal] – Art Gates Records (2019)
Schweiz
In neuem Gewand!

Der Werdegang von Frijgard liest sich kurz zusammengefasst wie folgt: Nach der Gründung 2009 erschien noch im selben Jahr ein erstes Lebenszeichen in Form der Demo „Morgenrot“. 2011 Veröffentlichung des Debüts „Nebelwacht“ ehe 2014 der Nachfolger „Bellum Aeternum Est“ das Licht der Welt erblickte.

Weiterlesen

Frijgard – Chapter Zero

Heute veröffentlichen die Schweizer Blackened Heavy Metaller Frijgard ihr drittes Album „Chapter Zero“ via Art Gates Records. Das neue Werk, des aus dem Fricktal stammenden Quartetts, wird auch Thema unserer nächsten Rezension sein. Gespannt? Nachfolgend gibt es mit ‚Falling Stars‘ bereits ein Appetithäppchen. Das Album wird übrigens am 29.06.2019 im Laufwerk Liestal (Schweiz) getauft. Wir werden berichten!

© Frijgard

 

CD-Review: Frijgard – Bellum Aeternum Est

BAE_cover

[Melodic Black Metal] – Eigenproduktion (2014)
Schweiz
Krieg verdrängt Heidentum!

Crowdfunding erfreut sich wachsender Beliebtheit. Auch die Herrschaften von Frijgard baten im letzten Herbst ihre Fans und Supporter um finanzielle Unterstützung bzw. einen Vorschuss für die Produktion des zweiten Studioalbums. Das angestrebte Ziel wurde übertroffen, es kamen knapp CHF 3‘500.00 (ca. 2‘800.00 €) zusammen. Um es gleich vorweg zu nehmen: das Geld wurde gut investiert. Weiterlesen