CD-Review: Hangatyr – kalt

Cover

[Black Metal] – Eigenproduktion (2020)
Deutschland
Wenn der Albumtitel passt…

Nach den XIV Dark Centuries steht hier erneut eine Band aus Thüringen im Mittelpunkt. Die Rede ist von Hangatyr, welche sich anschicken, nach „Helwege“ (2010) und „Elemente“ (2014) ihr Drittwerk „kalt“ zu veröffentlichen. Neben dem Bundesland gibt es noch eine weitere Gemeinsamkeit: mit über sechs Jahren verstrich auch hier viel Zeit zwischen dem direkten Vorgänger und dem aktuellen Output. Weiterlesen