Rites of the Blood Moon Tour – abgesagt!

Wie der Tour-Veranstalter In Fiction Entertainment gestern mitteilte, findet die Rites of the Blood Moon Tour mit Ereb Altor, Lucifer’s Child, Waldgeflüster und Äera leider nicht statt.

Das volle Statement zur Absage:

„Heute melden wir uns bei euch mit schlechten Nachrichten. Wir bedauern es sehr, dass die Rites Of The Blood Moon Tour abgesagt werden muss. Die steigenden Kosten machen es uns unmöglich, die Tour mit diesem Killerpackage wie geplant durchzuführen. Es schmerzt, auch weil wir hier sehr viel Herzblut reingesteckt haben.

Bitte unterstützt die Veranstalter vorzeitig im Vorverkauf (sofern ihr trotz Inflation könnt), um ihnen Planungssicherheit für ihre Veranstaltungen zu geben.“

Heathen Gathering 04.06.2022

Endlich sollte es klappen und das Heathen Gathering geht in die nächste Runde! Am 04.06.2022 entern Finsterforst aus dem Schwarzwald, Furor Gallico aus Italien sowie die Einheimischen Dystersol und Farawisa die Bühne des Viper Rooms. Be there!

Tickets gibt es bei Ticketmaster unter diesem Link.

Rites of the Blood Moon Europatour

In Fiction Entertainment trotzt den aktuellen Geschehnissen und macht mit der „Rites Of The Blood Moon“ Tour Europa unsicher. Das Paket rund um Ereb Altor (Viking Metal / Schweden), Lucifer’s Child (Black Metal / Griechenland), Waldgeflüster (Black Metal / Deutschland) und ÄERA (Black Metal / Deutschland) sucht seines Gleichen und bringt vier Shows voller Atmosphäre, Leidenschaft und neuen Songs mit. Lasst euch dies keinesfalls entgehen und unterstützt die Bands und die Clubs in dieser schwierigen Zeit!