Release-Vorschau 2. Quartal 2019

Die Monate April bis Juni bringen uns eine ganze Menge an Veröffentlichungen. Darunter die lang ersehnten neuen Alben von Amon Amarth, EluveitieMånegarm und Kampfar. Aber auch Heilung, Darkened Nocturn Slaughtercult und Árstíðir lífsins sind endlich mit neuem Material am Start. Gespannt sein darf man überdies auf das Debüt von Gaahls Wyrd (Ex-Gorgoroth). Ein möglicher Geheimtipp sind die Ukrainer Motanka. Viele weitere Releases findet ihr nachfolgend:

Release-Vorschau 2. Quartal 2019

© Folkmetal.at

Weiterlesen

Heralds of the Fall – Tour

Auf unserer Facebook Seite findet ihr einige Bilder vom letzten Stopp der „Heralds of the Fall – Tour“ mit Empyirum, Helrunar und Sun of the Sleepless in Zürich (Schweiz). Als Live-Musiker mit dabei waren u. a. Mitglieder von DornenreichÁrstíðir lífsins, Mosaic, The Vision Bleak, und Abrogation.

CD-Review: Irmeynsul – Winterraue Neofolklore

irmeynsul_2016

[Neofolk] – Winterwolf Records (2016)
Deutschland
Andächtige Klänge!

Dieses schwäbisch-fränkische Neofolk Projekt wurde im Herbst 2015 gegründet und besteht aus Hrodberaht (sämtliche Instrumente und Gesang), Hämann (Gesang) und Kristin (weibli-cher Gesang). Die beiden Recken kennen sich schon etwas länger, unter den Pseudonymen Náttfari und Aurgelmir lärmen sie nämlich hauptsächlich bei der Black Metal Band Tempers Creature. Weiterlesen