CD-Review: Maahes – Reincarnation

Maahes

[Black Metal] – MDD Records (2020)
Deutschland
Compilation mit Ägypten-Thematik

Maahes stammen aus Bayern und wurden 2015 gegründet. Benannt nach einem löwenköpfigen Gott aus der ägyptischen Mythologie, wird die thematische Stossrichtung der Band rasch klar. Auch die verwendeten Künstlernamen Horus, Thot, Seth, Osiris und Anubis sprechen diesbezüglich Bände.

Weiterlesen

Throwback Thursday – Mistur „Attende“

Vor ziemlich genau zehn Jahren veröffentlichten Mistur ihr Debütalbum „Attende“. Kaum verwunderlich, dass die Norweger aufgrund der personellen Überschneidung zu Windir damals Sognametal in Reinkultur zelebrierten. Von unserem Erich wurde das Werk im Review mit 14 von 15 Punkten bewertet. Zehn Jahre später hat „Attende“ nichts von seiner Genialität eingebüsst und läuft noch heute regelmässig in unseren Playern. Für Freunde von Melodic Black / Viking Metal ein absolutes Muss, welches heute leider kaum mehr erhältlich ist. Wer das Album noch nicht kennt, kann dies beispielsweise auf Spotify anhören.

Mistur

© Mistur