CD-Review: XIV Dark Centuries – Waldvolk

XIV Dark Centuries

[Pagan Metal] – Einheit Produktionen (2020)
Deutschland
Endlich zurück!

1998 gegründet, zogen fünf Jahre und zwei Demos ins Land, ehe die thüringischen Pagan Metaller XIV Dark Centuries mit „…den Ahnen zum Grusse…“ ihr Debütalbum veröffentlichten. Zwei Jahre später folgte die „Jul“ EP, 2006 das Zweitwerk „Skithingi“. Nun hat das lange Warten ein Ende! Mehr als acht Jahre nach dem dritten Streich „Gizit dar Faida“ (2011) erscheint am 28. Februar 2020 endlich Album Nr. 4 „Waldvolk“ (wiederum via Einheit-Produktionen).

Weiterlesen

Release-Vorschau 1. Quartal 2020

Das Jahresende naht! Zeit, um einen Blick in die Zukunft zu werfen! Traditionellerweise ist das Releaseangebot in den Monaten Januar bis März eher überschaubar. Nichtsdestotrotz erwarten uns einige spannende Neuwerke. So veröffentlichen XIV Dark Centuries nach über acht Jahren Wartezeit endlich wieder ein neues Album (Review folgt!). Dark Fortress legten eine nicht ganz so lange Veröffentlichungspause ein. Ihr letztes Album „Venereal Dawn“ hat jedoch auch bereits mehr als fünf Jahre auf dem Buckel. Die vollständige Liste findet ihr nachfolgend!

Release-Vorschau 1. Quartal 2020© Folkmetal.at

Weiterlesen

XIV Dark Centuries – Neues Album angekündigt!

Das lange Warten hat ein Ende: die thüringischen Pagan Metaller XIV Dark Centuries veröffentlichen mehr als acht Jahre nach „Gizit dar Faida“ am 28. Februar 2020 endlich ihr viertes vollwertiges Album via Einheit Produktionen. Das Werk wird auf den Namen „Waldvolk“ hören, elf Tracks enthalten und als Digipack-CD, auf Vinyl sowie digital erhältlich sein. Als spezielles Schmankerl wird es zusätzlich eine streng limitierte Holzbox mit diversen Goodies geben.

XIV Dark Centuries

© XIV Dark Centuries