Thrudvangar – Siegvaters Maid (Official Video)

Die Köthener Viking Metaller Thrudvangar veröffentlichen im 20. Jahr des Bestehens mit „Vegvisir“ ihr sechstes Studioalbum. Dieses wird erstmals über Trollzorn Records erscheinen. Die Erscheinungsdaten wurden dabei wie folgt festgesetzt:

13.11.2020: Vinyl + Limited Bundle
20.11.2020: CD
11.12.2020: Digital

Als Vorabsingle gibt es bereits ‚Siegvaters Maid‘ inkl. stimmigen Videoclip zu hören und sehen:

© Thrudvangar

CD-Review: Hiidenhauta – Riivin

[Folk-influenced Black Metal]– Inverse Records (2020)
Finnland
Der andere Teufel
!

Zunächst habe man sich für das im September 2020 erschienene dritte Album mit Gnomen und dergleichen befassen wollen, so die Band, aber nach der Lektüre einiger Bücher war klar: Die neun Songs auf „Riivin“ sollen sich niemand geringerem als dem Teufel widmen. Seriously? Ein Gähnen entlockt sich mir angesichts dieses doch sehr ausgelutschten Black Metal-Motivs. Doch Vorsicht Verwechslungsgefahr! Es gehe hier eben nicht um den christlich-mythologischen Teufel, sondern um einen ganz anderen: um den finnischen Teufel. Hä?

Weiterlesen

It’s video time! Forja, Cruachan und Sólstafir

Es gibt wieder einige neue bewegte Bilder und Songs zu entdecken. Den Auftakt macht die in unseren Gefilden noch eher unbekannte spanische Folk Metal Band Forja mit ‚Ratafia‘. Die Katalanen wurden 2012 gegründet und haben bislang ein Demo, ein vollwertiges Album, eine EP und nun auch eine Single in ihrer Diskographie stehen.

© Forja

Weiterlesen