Nemoreus – Folk / Black Metal aus Wien

Heute möchten wir mit Nemoreus eine junge Band aus Wien vorstellen, die Folk-, Black-, Pagan- und Death Metal vermischt. Das Sextett wurde 2017 gegründet und veröffentlichte bislang ein Demo sowie eine EP, welche z. B. auf der bandeigenen Bandcamp-Seite angehört werden können. Auch ein Video zum Song ‚Dance of the Fallen‘ haben die Dame und Herren bereits am Start! Nächste Gelegenheit Nemoreus live zu erleben: am 27.06.2019 spielt man zusammen mit den russischen Folk Metallern Grai im Club Q Graz.

© Nemoreus

Frijgard – Chapter Zero

Heute veröffentlichen die Schweizer Blackened Heavy Metaller Frijgard ihr drittes Album „Chapter Zero“ via Art Gates Records. Das neue Werk, des aus dem Fricktal stammenden Quartetts, wird auch Thema unserer nächsten Rezension sein. Gespannt? Nachfolgend gibt es mit ‚Falling Stars‘ bereits ein Appetithäppchen. Das Album wird übrigens am 29.06.2019 im Laufwerk Liestal (Schweiz) getauft. Wir werden berichten!

© Frijgard

 

Imperium Dekadenz – Absenz Elysium (Official Video)

Aus dem Schwarzwald erreicht uns neues Liedgut: Imperium Dekadenz sind zurück mit ‚Absenz Elysium‘. Passend dazu gibt es ein Video, produziert von Oliver König, den einige wahrscheinlich von Firtan kennen werden. Doch damit nicht genug! Am 30.08.2019 folgt das sechste Album „When We Are Forgotten“ der Süddeutschen. Dieses wird erstmals via Napalm Records erscheinen.

© Imperium Dekadenz