CD-Review: Suldusk – Lunar Falls

Suldusk

[Dark Folk / Blackgaze] – Northern Silence Productions (2019)
Australien
Bezaubernd!

Am andern Ende der Welt musiziert eine gewisse Emily Highfield unter dem Namen Suldusk und schickt sich an, am 12.04.2019 ihr Debütalbum „Lunar Falls“ zu veröffentlichen. Das One Woman Projekt mit zahlreichen Gastmusikern bewegt sich irgendwo im Bereich von Myrkur oder der Finnin Vermilia, jedoch mit bedeutend weniger Black Metal Einschlag.

Weiterlesen

CD-Review: Ruadh – Sovereign

RUADH_cover (1)

[Atmospheric Black Metal] – Northern Silence Productions (2019)
Schottland
Saor Kopie?!

Kleines Rätsel: Wenn eine One-Man Band Atmosphärischen Black Metal mit Folkeinflüssen spielt, aus Glasgow stammt und über das Label Northern Silence Productions veröffentlicht, wie lautet dann deren Name? Weiterlesen

CD-Review: Ash of Ashes – Down the White Waters

Cover-DownTheWhiteWaters klein

[Epic Pagan Metal] – Kalthallen Tonträger (2018)
Deutschland
Hel’s Nachkomme

Mit Hel ist in diesem Zusammenhang nicht die Göttin der Unterwelt aus der nordischen Mythologie, sondern die gleichnamige deutsche Pagan Metal Band gemeint. Einer der drei Protagonisten dieser leider anno 2012 zu Grabe getragenen Ausnahmekapelle hört auf den Namen Skaldir (unter anderem auch bei den Folkern Elane tätig). Markus Skroch, wie Skaldir mit bürgerlichem Namen heisst, verspürte nach einigen Jahren Pause offenbar Lust, neuerlich Musik im Stile von Hel zu schreiben. Weiterlesen