CD-Review: Strydegor – Isolacracy

[Melodic Death Metal] – MDD Records (2020)
Deutschland
Eine runde Sache!

Strydegor stammen aus Mecklenburg-Vorpommern und gründeten sich anno 2007. In den Anfangstagen mit dem Debütalbum „Back on ancient Traces“ (2009) und dem Nachfolger „In the Shadow of Remembrance“ (2012) noch eher im Viking Metal zuhause, wandelten sich die Nordlichter im Anschluss in Richtung Melodic Death Metal. Vielleicht auch deshalb flog der 2014er Output „Enraged“ etwas unter unserem Radar.

Weiterlesen

Thrudvangar – Siegvaters Maid (Official Video)

Die Köthener Viking Metaller Thrudvangar veröffentlichen im 20. Jahr des Bestehens mit „Vegvisir“ ihr sechstes Studioalbum. Dieses wird erstmals über Trollzorn Records erscheinen. Die Erscheinungsdaten wurden dabei wie folgt festgesetzt:

13.11.2020: Vinyl + Limited Bundle
20.11.2020: CD
11.12.2020: Digital

Als Vorabsingle gibt es bereits ‚Siegvaters Maid‘ inkl. stimmigen Videoclip zu hören und sehen:

© Thrudvangar

Release Vorschau 4. Quartal 2020

Einmal mehr bietet das letzte Quartal des Jahres eine Vielzahl an neuen Releases. Mit Spannung erwarten wir „Endless Twilight of Codependent Love“, das neue Werk von Sólstafir. Auch bei deren Ex-Drummer Guðmundur Óli Pálmason steht mit Katla ein neues Album in den Startlöchern. Mit Enslaved, Isengard und Hjelvik steht Interessantes aus Norwegen auf der Speisekarte. Aber lest selbst – die vollständige Liste findet ihr nachfolgend.

Sólstafir – Endless Twilight of Codependent Love
Weiterlesen