Throwback Thursday – Mistur „Attende“

Vor ziemlich genau zehn Jahren veröffentlichten Mistur ihr Debütalbum „Attende“. Kaum verwunderlich, dass die Norweger aufgrund der personellen Überschneidung zu Windir damals Sognametal in Reinkultur zelebrierten. Von unserem Erich wurde das Werk im Review mit 14 von 15 Punkten bewertet. Zehn Jahre später hat „Attende“ nichts von seiner Genialität eingebüsst und läuft noch heute regelmässig in unseren Playern. Für Freunde von Melodic Black / Viking Metal ein absolutes Muss, welches heute leider kaum mehr erhältlich ist. Wer das Album noch nicht kennt, kann dies beispielsweise auf Spotify anhören.

Mistur

© Mistur

 

CD-Review: Stone Sovereign – Tales of Myth and Madness

stone Sovereign

[Viking / Melodic Death Metal] – Eigenproduktion (2019)
Australien
Aussie Vikings debütieren!

Seit 2016 machen Stone Sovereign bereits live ihre Heimat „Down-Under“ unsicher, nun haben sie sich mit „Tales of Myth and Madness“ erstmalig auf einem Tonträger verewigt. Ihr im Juni erschienenes Debütalbum wurde von der Band vollständig in ihrem eigenen Studio in Orange New South Wales aufgenommen und auch in Eigenregie veröffentlicht.

Weiterlesen

Midgardsblot Metalfestival 2019 – Borre (Norwegen)

Nach 2017 besuchten wir zum zweiten Mal das wunderschöne Midgardsblot Metalfestival am Oslofjord in Norwegen. Die Festival-Site liegt unmittelbar beim Midgard Vikingcenter, welchem die Gräberfelder von Borre angeschlossen sind. Auf historisch bedeutendem Boden spielten heuer zum fünften Mal Bands aus den Bereichen Viking-, Black- und Death Metal, sowie der nordisch geprägten Folkmusik auf. Überdies bietet das Festival mit Bier- und Mettastings, Saga-Erzählungen, Metal-Yoga und zahlreichen Seminaren ein umfassendes Rahmenprogramm. Nachfolgend einige Eindrücke:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 © Folkmetal.at