CD-Review: Antrisch – EXPEDITION I : Dissonanzgrat EP

[Atmospheric Black Metal] – Eigenproduktion (2021)
Deutschland
Ungewöhnliches Konzept!

Erinnert sich noch jemand an Kromlek? Die bajuwarische Folk / Pagan Metal Band bestand zwischen 2004 – 2012 und veröffentlichte in dieser Zeitspanne drei Alben. Ein Trio, bestehend aus dem ehemaligen Sänger (neues Pseudonym: Maurice Wilson), Gitarristen (Robert Falcon Scott) und Bassisten (Отто Шмидт) von Kromlek, beschloss im letzten Jahr, wieder gemeinsam zu musizieren und holte sich hierzu Verstärkung in Form von Drummer Игорь Дятлов ins Boot.

Weiterlesen

CD-Review: Dreams in Fragments – When Echoes Fade


[Melodic / Symphonic Metal] – Boersma Records (2021)
Schweiz

Abwechslungsreiches Zweitwerk!

2017 gegründet, melden sich die Schweizer Dreams in Fragments knappe zwei Jahre nach ihrem Erstling „Reflections of a Nightmare“ mit dem Nachfolger „When Echoes Fade“ zurück.

Weiterlesen

CD-Review: Old Forest – Mournfall

[Black Metal] – Death To Music Productions (2021)
Grossbritannien
Überraschung!

1998 gegründet, bestehen Old Forest heute aus den In the Woods… Mitgliedern Kobold am Gesang und Keyboard (auch Ewigkeit und Jaldaboath) sowie Drummer Kobro (ex-Carpathian Forest, ex-Blood Red Throne). Vervollständigt wird das Trio durch Beleth, welcher sich für Gitarre und Bass zuständig zeigt. „Mournfall“ stellt bereits das sechste Album der Truppe dar.

Weiterlesen