Ash of Ashes – In Chains

Ash of Ashes (mit Live-Musikern von Eïs und Ferndal) haben bei ihrem allerersten Auftritt am Ragnarök Festival fleissig mitgefilmt. Hier ist ‚In Chains‘ vom Debütalbum „Down the White Waters„. Lest hierzu auch unser Interview mit Sänger Skaldir (Teil I und Teil II), welches wir anlässlich des Festivals geführt haben!

© Ash of Ashes

CD-Review: Frijgard – Chapter Zero

Chapter_Zero_Cover

[Blackened Heavy Metal] – Art Gates Records (2019)
Schweiz
In neuem Gewand!

Der Werdegang von Frijgard liest sich kurz zusammengefasst wie folgt: Nach der Gründung 2009 erschien noch im selben Jahr ein erstes Lebenszeichen in Form der Demo „Morgenrot“. 2011 Veröffentlichung des Debüts „Nebelwacht“ ehe 2014 der Nachfolger „Bellum Aeternum Est“ das Licht der Welt erblickte.

Weiterlesen

Nemoreus – Folk / Black Metal aus Wien

Heute möchten wir mit Nemoreus eine junge Band aus Wien vorstellen, die Folk-, Black-, Pagan- und Death Metal vermischt. Das Sextett wurde 2017 gegründet und veröffentlichte bislang ein Demo sowie eine EP, welche z. B. auf der bandeigenen Bandcamp-Seite angehört werden können. Auch ein Video zum Song ‚Dance of the Fallen‘ haben die Dame und Herren bereits am Start! Nächste Gelegenheit Nemoreus live zu erleben: am 27.06.2019 spielt man zusammen mit den russischen Folk Metallern Grai im Club Q Graz.

© Nemoreus