CD-Review: Nebelhorn – Urgewalt

cover_nebelhorn

[Viking Metal] – Eigenproduktion (2018)
Deutschland
Endlich zurück!

Es ist an der Zeit, eine Lanze für ein massiv unterschätztes Viking Metal Projekt zu brechen! Die Rede ist von Nebelhorn, die Ein-Mann-Band des Idealisten Wieland. 2004 gegründet, veröffentlichte dieser noch im selben Jahr die EP „Utgard“. Ein Jahr später folgte das Debüt „Gen Helwegs Grund“. Bereits 2007 wurde das Zweitwerk „Fjordland Sagas“ nachgereicht. Nun, über ein Jahrzehnt und zwei Crowdfunding Aktionen später, erscheint mit „Urgewalt“ endlich das dritte vollwertige Album.

Weiterlesen

Advertisements

CD-Review: Nahtram – An Ominous Journey

cover.jpg

[Instrumental Melodic Metal] – Eigenproduktion (2018)
Deutschland
Wintersun meets Film-Soundtrack!

An dieser Stelle könnte man wieder einmal die Vorurteilskeule gegenüber Ein-Mann Projekten schwingen (ihr wisst schon, qualitativ eher bescheiden usw.). Doch dies lassen wir schön bleiben, denn Lukas Grässlin, der Alleinunterhalter bei Nahtram, macht ab der ersten Sekunde seines Debütalbums „An Ominous Journey“ klar, dass man heutzutage auch als Einzelkämpfer gut komponierte und sauber produzierte Musik veröffentlichen kann.

Weiterlesen

CD-Review: Verikalpa – Taistelutahto

Verikalpa

[Folk Metal] – Inverse Records (2018)
Finnland
Trollisch!

Troll Metal und Finnland – da war doch was… Nein, hier und jetzt soll es sich nicht um die Szenevorreiter Finntroll drehen, sondern um eine junge, in unseren Breitengraden noch weitestgehend unbekannte Truppe namens Verikalpa. Weiterlesen