Sunvher

Bei Sunvher handelt es sich um das Ein-Mann-Projekt von Jorge Cisternas M. aus Coquimbo, Chile. Um dessen Stil zu beschreiben, zitieren wir aus seiner Bio auf Bandcamp „Sunvher incorporates the energy of atmospheric black metal with the ethereal and foggy sounds of post-rock & ‘shoegaze’ music.“

Das selbst betitelte Debütalbum erschien am 31.07.2020. Wir spielten dieses an, hörten zu und waren begeistert! Wer Alcest mag, wird Sunvher lieben!

© Sunvher

Maahes – Reincarnation

Maahes aus Bayern spielen Black Metal und haben sich dabei ganz der Ägyptischen Mythologie verschrieben. Nach der Gründung 2015 erschien im darauffolgenden Jahr ein erstes Lebenszeichen in Form der EP „Ancient Force“. Am  18.09.2020 erblickt nun endlich das Debütalbum „Reincarnation“ via MDD Records das Licht der Welt.

Maahes

© Maahes

Weiterlesen

Boisson Divine – Libertat (Music Video)

Die französischen Folk Metaller Boisson Divine haben soeben (am 27.05.2020) ihr Drittwerk „La Halha“ veröffentlicht. Eine der Besonderheiten des 2005 gegründeten Sextetts (mit Mitgliedern von Skiltron und Hantaoma) aus Okzitanien ist der Gesang, welcher mehrheitlich in der Gaskognischen Sprache intoniert wird. Zur Promotion des neuen Albums wurde auch ein Video zum Song ‚Libertat‘ gedreht:

© Boisson Divine